Herzlich Willkommen im Vogelpark Olching Der besondere Park Vogelliebhaberverein Olching und Umgebung e.V.
Herzlich Willkommen im Vogelpark OlchingDer besondere ParkVogelliebhaberverein Olching und Umgebung e.V.  

     Eintrittspreise

   Öffnungszeiten

       Führungen

         NEW´S

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen im Vogelpark Olching. Mit uns können Sie Ihre Freizeit gestalten, wie Sie möchten, dabei mit Gleichgesinnten Zeit verbringen und Freundschaften knüpfen. Lesen Sie hier mehr zu unserer Philosophie.

Am 22.04.22 besuchte eine Gruppe Ukrainischer Flüchtlinge, die bei uns in Olching lebt, den Vogelpark Olching. Damit wir uns leichter verständigen konnten, hat uns unsere Freundin Olga, die perfekt russisch und ukrainisch spricht, übersetzt. Schnell war das Eis gebrochen und vor allem die Kinder waren ganz begeistert von den vielen bunten Vögeln. Bei den Emus, Pelikanen und Papageien hatten alle ganz viele Fragen und es wurde auch sehr emotional, als Daniela  den Kindern unsere Arafamilie mit den Worten Mama, Papa und Baby zeigte und ein kleines Mädchen auf ihre Mutter zeigte und sie mit Mama benannte, dann sich selbst als Baby und dann in die Ferne zeigte und Papa Ukraine sagte. Es war ein sehr bewegender und dabei positiver Nachmittag und wir freuen uns sehr, dass wir diesen netten Leuten ein bisschen Freude bereiten konnten.

HILFE! Einsturz der Kondoranlage & Spendenaufruf

Im letzten Winter, ist uns aufgrund eines massivem Ameisenbefall und den Witterungverhältnissen der letzen Jahre, der Dachbalken unserer Kondoranlage am Kassenbereich gebrochen und die Anlage ist daraufhin leider eingestürzt. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich dort Gott sei Dank keine Tiere. Die Vereinsmitglieder waren nun gezwunden, die 70qm große Voliere abzureißen. Diese, soll nun in den kommenden Monaten in diversen Arbeitstagen an den Wochenenden wieder aufgebaut werden. Aufgrund der Corona-Pandemie und den steigenden Bau- und Energiekosten sind wir allerdings dringend auf Ihre Hilfe angewiesen und starten hiermit einen Spendenaufruf, zum Wiederaufbau der Kondoranlage mit neuem Besatz. 

 

Jeder Euro ist uns eine Hilfe! Wir danken Ihnen sehr für Ihre Unterstützung und freuen uns, wenn wir uns alle bald gesund im Vogelpark wieder sehen.

Vielen Dank Ihr Vogelparkteam

 

Alle Spenden können per Banküberweisung getätigt werden, oder per PayPal an die unten stehende Emailadresse. Außerdem finden Sie unter dem Beitrag unseren Spenden-Buttom. Am Eingang zum Vogelpark haben wir aktuell auch unsere Spendenkasse aufgestellt, für alle die Ihre Spende lieber direkt dort einschmeißen möchten.

 

Unsere Bankverbindung:
Kreis- und Stadtsparkasse FFB
IBAN: DE84 7005 3070 0008 0557 33
BIC: BYLADEM1FFB
PayPal: info@vogelpark-olching.de

Zu Besuch im Vogelpark Olching Teil 1

Vom Andenkondor über Diamant-Täubchen und Schnee-Eulen bis hin zur Zwergrohrdommel. Im Vogelpark in Olching kann man etwa 600 Vögel aus allen Erdteilen bewundern. 

Zu Besuch im Vogelpark Olching Teil 2

Wer eine Reise durch die Tierwelt unseres Planeten machen möchte, ist im Vogelpark Olching genau richtig! 

Nachruf auf unseren Kondor Hannes

Mit großer Trauer müssen wir mitteilen, dass unser Kondor Hannes leider an Altersschwäche gestorben ist. Er hat ein absolut fantastisches Alter von etwa 84 Jahren erreicht und war bis zum Schluss bei sehr guter Verfassung. Seit zwei Jahren durfte er im Vogelpark Niendorf mit einer ebenfalls alten aber rüstigen Kondordame leben und er hat auch dieses Jahr noch Frühlingsgefühle entwickelt. Aber dann ist er doch friedlich eingeschlafen. Wir sind sehr froh, dass wir ihm diese Möglichkeit  geboten haben, mit einer Partnerin zu leben.

(in der Natur werden Kondore max. 40 Jahre alt. Denn wenn die Augen und der

Geruchssinn im Alter nachlassen, können diese Vögel, die zu den Aasfressern gehören, kein Futter mehr finden.)

 

 

Großzügige Sachspende von der Firma Strixner Gerüstbau aus Olching

Am Donnerstag den 13.02.2020 übergab Herr Fritz Strixner den Spendentrichter, der Vorstandschaft des Vogelparks Olching. Die Vereins

Mitglieder haben sich schon seit Jahren solch einen Spendentrichter gewünscht. Denn er bringt viel Spass für die Besucher, wenn sie Geldstücke in die Startvorrichtung am Rand werfen und die Münzen mit lauten Surren im Trichter kreiseln bis sie immer weiter nach unten wandern und schließlich in die Spendenkasse fallen. Und er hat den Nutzen für unsere Vögel, wenn ihnen die so gesammelten Spenden zu Gute kommen. Ebenfalls anwesend war Herr Maximilian Gigl,

einer der Bürgermeisterkandidaten und Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Olching, welche dem Vogelpark schon in einigen Notlagen behilflich war (Überschwemmung)

50 Jahre Vogelliebhaberverein Olching u. Umg. e.V.

Am 14.09.2019 fand bei herrlich warmen sonnigen Wetter im Vogelpark Olching die Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen des Vogelliebhabervereins Olching und Umgebung e.V. statt.
Es kamen viele Vogelparkfreunde und Besucher, aber auch einige Mitglieder des Olchinger Stadtrates, der Olchinger Geschäftsführer Herr Koller, unser 3. Bürgermeister Herr Botzenhardt und auch viele interessierte Bürger aus dem Landkreis.
 
Alle waren vom Vogelpark und seinen gefiederten Bewohnern begeistert und das jahrelange Engagement unserer Vereinsmitglieder wurde durch Reden unseres 1. Vorstands Manfred Kuchenbaur,
des 3. Bürgermeisters und des Vereinsreferenten Herr Dr. Bauer gewürdigt.
 
Es war eine rundum gelungene Feier und bei Kaffee, Kuchen, gegrillten Würsteln, Speckbroten, Sangria wurde viel gefachsimmpelt, neue Freundschaften geschlossen und auch viele Fragen beantwortet.
Der Infostand Wildfütterung rund ums Jahr bot hier sehr viel Gesprächsstoff und die Fotoausstellung von Jasmin Scharwies fand viele begeisterte Zuschauer.

Sie wollen Mitglied werden? Oder eine Patenschaft übernehmen? 

Kein Problem! Alle Anträge, egal ob Mitgliedsantrag oder Patenschaftsantrag...finden Sie hier...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Vogelpark Olching Vogelpark Olching Toni-März-Straße 1 82140 Olching Fotografie: © Jasmin Scharwies www.naturfotoart.de © Weitere Grafiken: www.de.freepik.com